facebookicon-eventsicon-facebookicon-jobsicon-level-upicon-logo-globalicon-menu-hamburgericon-newsicon-raute

Vortrag - PTBS – machen psychische Traumata krank?

Der Alltag birgt viele Gefahren für die Psyche: ein Autounfall … und schon ist es geschehen. Einige schaffen es den Schock von alleine wegzustecken, andere erleiden eine Posttraumatische Belastungsstörung mit Auswirkungen in vielen Bereichen des sozialen und beruflichen Lebens. Warum dies so ist, wer gefährdet ist, wie sie eine PTBS erkennen können, sich schützen können und ggf. Heilungswege sind Inhalte dieses Vortrags.

 

Die Teilnahme ist kostenfrei und auf Wunsch können Sie gerne an der anschließenden Klinikführung teilnehmen.