facebookicon-eventsicon-facebookicon-jobsicon-level-upicon-logo-globalicon-menu-hamburgericon-newsicon-raute

Zielorientierte Suchtberatung

Die zielorientierte Sucht­beratung ist ein Spezial­angebot für arbeitslose Menschen, deren Arbeits­suche bzw. Arbeitsvermittlung durch Sucht­mittel­probleme behindert oder gänzlich in Frage gestellt ist.

Im Auftrag des Landkreises Potsdam-Mittelmark und in enger Kooperation mit der MAIA (Mittelmärkische Arbeitsgemeinschaft zur Integration in Arbeit) wollen wir Betroffenen helfen: 

  • das wahre Ausmaß ihrer Suchtproblematik zu erkennen und sich einzugestehen,
  • die erforderlichen Hilfsangebote zu finden und zu akzeptieren.

Ziel ist es, durch die Überwindung von Suchtproblemen eine Integration in den Arbeitsmarkt zu ermöglichen.

Sie finden weitere Zertifikate und Partner im Bereich
Auszeichnungen und Kooperationen