facebookicon-eventsicon-facebookicon-jobsicon-level-upicon-logo-globalicon-menu-hamburgericon-newsicon-raute

Arbeitstherapie

Die Ergo- und Arbeitstherapie stellt ein wesentliches Element der Behandlung in unserer Klinik dar und dient zentral der Vorbereitung der Teilhabe am beruflichen Leben. Folgende Zieldimensionen werden in den verschiedenen Angeboten zentral verfolgt:

  • Grundarbeitsfähigkeiten:  Ausdauer, Pünktlichkeit, Verlässlichkeit, Sorgfalt, Flexibilität, Arbeitstempo, Konzentration und Merkfähigkeit
  • Soziale Fähigkeiten:  Zusammenarbeit, Kritikfähigkeit, Umgang mit Autoritäten, Umgang in der Gruppe
  • Selbstbild: Selbständigkeit, Eigenverantwortung, Selbsteinschätzung, Selbstgewissheit und Selbstwirksamkeit

Darüber hinaus bieten die verschiedenen Bereiche jungen Menschen ohne ein klares Berufsziel die Möglichkeit, sich in unterschiedlichen Anforderungen zu erproben. 

Die Bereiche der Arbeitstherapie

 

Die Ergotherapie bietet einen Ansatz zur Verbesserung feinmotorischer Fähigkeiten, Konzentration, Ausdauer sowie zur Stärkung der Teamarbeit und zur psychischen Stabilisierung. Hierzu werden kreative Techniken genutzt, wie die Arbeit an Ton, Speckstein, Mosaiken, Zeichnen und Malerei, die in der Gruppe oder in Einzelarbeit durchgeführt werden.

Elektronische Datenverarbeitung bedeutet heute viel mehr als nur das digitale Erstellen eines Schriftstückes. Bildbearbeitung, Mediengestaltung und das Erstellen von Tabellen erfordern Basiswissen und fordern die Kreativität. In der EDV steht an den zehn Arbeitsplätzen moderne Software zu Verfügung, an denen Grundkenntnisse vermittelt werden oder bereits vorhandene Kenntnisse ausgebaut werden können. Hergestellt werden hier unter Anderem der Patientenordner, eine regelmäßig erscheinende hausinterne Zeitung, Flyer und Listen für den alltäglichen Gebrauch. Unter therapeutischen Gesichtspunkten förderlich ist dieser Bereich unter anderem für Patienten, die ihre Konzentration verbessern wollen oder für PatientInnen, die auch bei Routineaufgaben das Durchhaltevermögen und/oder ihre Teamfähigkeit steigern wollen. Während des Arbeitstherapieprogramms wird unser Klinikempfang von PatientInnenen betreut. Infogespräche rund um die Klinik und über das Therapieprogramm müssen durchgeführt, Besucher empfangen und neue PatientInnen zu Arzt oder Ämtergängen begleitet werden. Therapeutisch geht es hierbei um den Ausbau der sozialen Kompetenz, die Übernahme von Verantwortung und die Verbesserung der organisatorischen Fähigkeiten.

Die Arbeitstherapie in der Hauswirtschaft dient der Steigerung von Sorgfalt, Ausdauer und Konzentration. Sowohl Eigenverantwortlichkeit als auch Teamfähigkeit sollen gefördert werden. Zudem sollen hauswirtschaftliche  Fähig- und Fertigkeiten gefördert und Kenntnisse über Hygiene vermittelt werden. Dazu werden exemplarisch verschiedene Bereiche im Haus gereinigt, sowie die eigenständige Reinhaltung des eigenen Zimmers begleitet.

Ziele der Arbeitstherapie im Bereich der Schreinerei sind: Förderung der Ausdauer und Konzentration, Übernahme von Verantwortung, Förderung der eigenen Kreativität, Verbesserung des Durchhaltevermögens,  Steigerung der Teamfähigkeit, Steigerung des Selbstwertgefühls, Förderung der Frustrationstoleranz und Förderung einer realistischen Selbständigkeit.

Hier wird vornehmlich an Projekten und der Herstellung kleiner Gebrauchsgegenstände gearbeitet.

Der Bereich der Schreinerei eignet sich auch für die Durchführung einer internen Belastungserprobung in Form eigenständiger Projekte und Aufgabenbereiche.

Der Arbeitstherapiebereich der Fahrradwerkstatt biete die Möglichkeit, feinmechanische Tätigkeiten kennen zu lernen. Persönlich können Sorgfalt, Arbeitsplanung und Konzentration geübt werden. Durch den Verleih der klinikeigenen Fahrräder an Mitpatienten besteht gleichzeitig ein Übungsfeld im kundenorientierten Handeln.

Im Bereich Instandhaltung findet die Arbeit überwiegend in Form kleinerer Projekte statt, die von Rehabilitanden geplant und durchgeführt werden. Dabei sollen in erster Linie Kompetenzen in den Bereichen Selbstorganisation, Arbeitsplanung und Zeitmanagement gefördert werden.

Der Arbeitstherapiebereich Service bietet ein komplexes Aufgabenfeld, welches vor allem Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, soziale Kompetenzen und Verbesserung der Organisationsfähigkeit fördern soll, aber auch Sorgfalt, Hygienebewusstsein und die Fähigkeit unter Zeitdruck zu arbeiten sind gefragt. Die Tätigkeiten in diesem Bereich umfassen Mitarbeit in der Speisenausgabe, Lagerhaltung, Spül- und Reinigungstätigkeiten, Kontrollmessungen und Unterstützung des Bestellwesens.

Inhalte: Bewirtung von Gästen und Mitpatienten/in Lagerhaltung / Bestellwesen Verkaufen und kassieren Abrechnung erstellen Erstellung von Dienstplänen Ziele: Zeitmanagement Sorgfältigkeit Zuverlässigkeit Vorrausschauendes denken erlernen/verbessern, Kommunikationsbereitschaft steigern Verbales Ausdrucksvermögen verbessern. Lernen von Abgrenzungsfertigkeiten Teamfähigkeit , Konfliktmanagement

Neben den beheizbaren, mit Hochbeeten versehenen Gewächshäusern, in denen gärtnerisches Grundwissen vermittelt wird, besteht die Möglichkeit, sich in den Grünanlagen der Klinik und im angrenzenden Forst in der Pflege von Grünflächen zu erproben und den Umgang mit gartenbaulichen Geräten zu erlernen. Alle erzeugten Produkte werden in der klinikeigenen Küche zubereitet, oder im Falle von Zierpflanzen, verschönern diese unsere Räumlichkeiten. Die Leistungsfähigkeit zu überprüfen, das Durchhaltevermögen zu steigern und die Verbesserung der Sorgfalt sind unter anderem hier die therapeutischen Ziele.

Neben der Einführung in die alltägliche Waschküchenpraxis werden in der eigenen kleinen Wäscherei klinikeigene Textilien nach Verschmutzungsgrad und Farbe geordnet und dann unter ökologischen und hygienischen Aspekten gewaschen und getrocknet. Mit der benachbarten Wäscherei des EVK besteht eine Kooperation. Hier muss Wäsche bestellt, abgeholt und sortiert werden. Das Erlenen von Sorgfalt und Übernahme von Verantwortung sind neben einem Zeitmanagement und der Zuverlässigkeit therapeutische Lernziele in diesem Bereich.