facebookicon-eventsicon-facebookicon-jobsicon-level-upicon-logo-globalicon-menu-hamburgericon-newsicon-raute

Entwöhnungsbehandlung bis 8 Wochen

Das Kurzzeit-Konzept ist ausschließlich für Alkohol- und Medikamentenabhängige geeignet.

Folgende Bedingungen müssen für eine Teilnahme erfüllt sein:

  • dauerhafter Arbeitsplatz oder aktueller Arbeitsplatzverlust ohne Reintegrationsprobleme, bzw. bei Nichterwerbspersonen ein stabiler, unterstützender familiärer Rahmen,
  • keine schweren Folge- oder Begleitkrankheiten.
    Die Schwere der körperlichen Erkrankung bemisst sich daran, ob eine aktive Teilnahme am Therapieprogramm von Anfang an möglich ist und ob die Erwerbsfähigkeit innerhalb von 8 Wochen wieder voll herstellbar sein wird,
  • gute soziale Einbindung,
  • übernimmt eine Fachambulanz am Heimatort die weitere ambulante Therapie, so muss eine sorgfältige und ausführliche Übergabe an der Schnittstelle von stationärer zu ambulanter Therapie gemeinsam durchgeführt werden. 

Nach der Aufnahme sollen die Patienten umgehend in die Therapie integriert werden können. Dafür ist es zwingend notwendig, dass sie sicher entgiftet in die salus klinik kommen.