facebookicon-eventsicon-facebookicon-jobsicon-level-upicon-logo-globalicon-menu-hamburgericon-newsicon-raute

Informationsveranstaltung Psychohygiene

Am Freitag den 13.09.2019 sind wir wieder bei unserem Kooperationspartner –die Universität Potsdam zu Gast und bieten zum Thema „Psychohygiene“ eine Informationsveranstaltung an:

„An apple a day keeps the doctor away.“ Fast jeder kennt diese häufig zitierte Ernährungsweisheit. Doch reicht gesunde Ernährung allein wirklich aus, um langfristig körperlich und mental fit zu sein? Der Zusammenhang zwischen Körper, Geist und Seele ist längst kein esoterischer Humbug mehr, sondern bewiesene Realität. Viele Beschwerden können durch eine effektive Psychohygiene verbessert oder gar vermieden und somit die Lebenszufriedenheit gesteigert werden.  

Themen sind u. a.:

  • Psychohygiene: Was ist das? Warum ist sie so wichtig? Ab wann sollte ich mich darum kümmern?

  • Resilienz als Kompetenz im Umgang mit Konflikten, Krisen und anderen Stressoren

  • Achtsamkeit, Embodiment und Kommunikation

 

Wann:             Freitag, 13.09.2019, 16:00 - 17:30 Uhr

Wo:                 Campus Am Neuen Palais; Haus 11, Raum 2.27

Veranstalter:   Universität Potsdam, Gesundheitsmanagement

 

Achtung: Alle Plätze für die Informationsveranstaltung Psychohygiene an der Universität sind bereits vergeben.