facebookicon-eventsicon-facebookicon-jobsicon-level-upicon-logo-globalicon-menu-hamburgericon-newsicon-raute

Ablauf der Behandlung

Unsere ganzheitliche Behandlung wird individuell auf Sie zugeschnitten. Nachstehend finden Sie eine Übersicht über alle Therapieangebote sowie einen exemplarischen Plan einer Behandlungswoche.

Die Therapiezeit beginnt wochentags um 08.00 Uhr und endet um 17.00 Uhr. Alle Angebote außerhalb dieser Zeit sind freiwillig.

Ablauf des ersten Behandlungstages

Am ersten Behandlungstag lernen Sie Ihre Bezugsärztin und Ihre Bezugstherapeutin kennen. Wir verschaffen uns einen Überblick über Ihre Erkrankung und den Behandlungsstand und besprechen mit Ihnen Ziele der Behandlung. Wir stellen Ihr Behandlungsprogramm zusammen und klären organisatorische Fragen. Gemeinsam mit Ihrer „Willkommenspartnerin“ nehmen Sie das Mittagessen ein, lernen unsere Räumlichkeiten kennen und erhalten auch von Rehabilitandinnenseite Informationen über die Behandlung. Beispielhaft der Ablauf des ersten Tages:

Vormittag

  • ANREISE
  • Wenn Sie mit Begleitkind anreisen: Kennenlernen der salus Wichtel
  • Aufnahme in der Verwaltung sowie in der Pflege (Blutdruckkontrollen, EKG, pflegerische Aufnahme)
  • Aufnahme Bezugsärztin
  • Treffen mit der Willkommenspartnerin, gemeinsames Mittagessen, evtl. Klinikrundgang

Nachmittag

  • Aufnahmegespräch Bezugstherapeutin

Beispielhafter Plan einer Behandlungswoche