facebookicon-eventsicon-facebookicon-jobsicon-level-upicon-logo-globalicon-menu-hamburgericon-newsicon-raute

Angehörigengruppen CRAFT

Zielgruppe

Angehörige von Suchtkranken

Ziele

  • Reduktion des Substanzkonsums der Suchtkranken
  • Ermutigung der Suchtkranken, sich in Behandlung zu begeben
  • Erhöhung der Lebenszufriedenheit der Angehörigen

Nutzen

  • Verstärkte Annahme von im Einzelfall indizierten Beratungs- bzw. Behandlungsmaßnahmen durch die Betroffenen
  • Entlastung von Angehörigen

Leistungen

  • Funktionale Analyse des Suchtverhaltens
  • Vorsichtsmaßnahmen bei häuslicher Gewalt
  • Verbesserung der Kommunikationsfertigkeiten
  • Positive Verstärkung abstinenten Verhaltens
  • Vermittlung von Problemlösestrategien
  • Verbesserung der Lebensqualität von Angehörigen

Durchführung

  • Vorgespräch, a 50 Min
  • 6 Gruppensitzungen á 100 Minuten (max. 12 Teilnehmer)

Download