facebookicon-eventsicon-facebookicon-jobsicon-level-upicon-logo-globalicon-menu-hamburgericon-newsicon-raute

Maximale Erreichbarkeit und Nahtlosigkeit

Oberstes Ziel ist eine maximale Erreichung von Menschen mit Suchtproblemen, unabhängig von Geschlecht, sozialem Status oder kulturellem Hintergrund.

Von daher streben wir über die klassische klienteninitiierte Suchtberatung (Komm-Struktur) hinaus eine Integration unserer Angebote in die Akutbehandlung des Klinikums Ernst von Bergmann und die Vermittlungsaktivitäten der Arbeitsverwaltung Potsdam (Prinzip des Teachable Moments) an.

Angestrebt werden verbindliche Absprachen, damit alle Personen in diesen  Institutionen bei suchtspezifischen Auffälligkeiten durch unsere Mitarbeiter aufgesucht, qualifiziert untersucht und entsprechend beraten werden.