facebook icon-events icon-facebook icon-jobs icon-level-up icon-logo-global icon-menu-hamburger icon-news icon-raute

Die therapeutische Grundhaltung der salus klinik Castrop-Rauxel

Unser Leitbild

„salus“ beschreibt das umfassende leiblich-seelische Wohlergehen. Durch eine ganzheitliche Wirkung auf den/die Rehabilitand*in möchten wir ihn/sie zu einer selbstbestimmten Lebensführung befähigen. Unsere Grundhaltung den Rehabilitand*innen gegenüber beinhaltet:

  1. Jeder Mensch hat zu jeder Zeit spezifische eigene Stärken, Ressourcen und Fähigkeiten.
  2. Jeder Mensch verfügt über ein eigenes Veränderungspotential.
  3. Das Tempo der Veränderung bestimmt und verantwortet jeder einzelne Mensch nur für sich selbst.
  4. Jeder Mensch hat das Recht sich gegen eine Veränderung zu entscheiden.

Wir sehen uns als Teil eines Behandlungsnetzes und nutzen die sozialen Ressourcen und die Lebenswirklichkeit des/der Rehabilitand*in für die Erreichung der nachhaltigen Wirksamkeit.

Als innovatives Unternehmen ist die Orientierung an wissenschaftlichen Erkenntnissen für uns wichtig. Wir öffnen uns für Weiterbildungsangebote und den Austausch mit anderen Unternehmen. So wollen wir einen Stillstand verhindern.

Unsere Mitarbeiter*innen haben Raum für Neugier und persönliches Wachstum, in dem jede*r als Expert*in seines/ihres Bereiches wertgeschätzt wird. Durch ein respektvolles Miteinander schaffen wir eine Atmosphäre, in der sich sowohl Mitarbeiter*innen als auch Rehabilitand*innen entfalten können und sicher fühlen.