facebookicon-eventsicon-facebookicon-jobsicon-level-upicon-logo-globalicon-menu-hamburgericon-newsicon-raute

Adipositas

Leiden Sie unter Ihrem Übergewicht sowie einem erhöhten Körperfettanteil?

Haben Sie oft ein schlechtes Gewissen, wieder zu viel gegessen zu haben?

Hat sich Ihre Stoffwechsellage (wie z.B. Blutzucker) oder Ihr Blutdruck durch das Übergewicht verschlechtert?

Fällt es Ihnen bei alltäglichen Anforderungen (z.B. Treppensteigen, Hausputz, Schuhe zubinden) schwer, die erforderliche körperliche Kraft oder Beweglichkeit aufzubringen?

Haben Sie häufig den Eindruck, sich wegen Ihres Übergewichts schämen zu müssen?

Die Indikativgruppe Adipositas dient dazu, ein gesundes Maß an Körpergewicht zu erreichen durch:

  • Aufklärung und Anleitung zur ausgewogenen Ernährung mittels Essprotokollen und Kalorienberechnung;
  • Erlernen eines Sättigungsgefühls
  • Stärkung der Selbstkontrolle 
  • Entwicklung persönlich passender Essgewohnheiten
  • Anleitung zum täglichen körperlichen Training
  • positivere Körperempfindung und Selbstzufriedenheit
  • Verbesserung des Stoffwechsels und der Durchblutung
  • Gruppenerfahrung bezüglich des Übergewichtes
  • Stärkung des Selbstbewusstseins.

Diese Indikative Gruppe ist nicht vorgesehen für Patienten, die eine Reduktionsdiät erlernen möchten.