facebookicon-eventsicon-facebookicon-jobsicon-level-upicon-logo-globalicon-menu-hamburgericon-newsicon-raute

Der Versorgungsauftrag, unsere Patienten / Klienten und unsere Vision

Wir sind ein Unternehmen, das im Bereich der medizinischen Rehabilitation für ihre Ergebnisqualität, methodische Solidität, kreative Individualität und Bereitschaft zur Innovation bekannt ist. Die Zuweiser wissen, dass ihre Patienten bzw. Klienten in der salus klinik Lindow und ihren Außenstellen mit Respekt und unter größtmöglicher Wahrung ihrer persönlichen Integrität beraten und behandelt werden.
Wir decken ein breites Spektrum an indikationsgeleiteten Spezialisierungen ab. Ziel ist es, ein passendes Angebot für jeden Patienten bzw. Klienten mit Störungen durch psychotrope Substanzen oder aus dem psychosomatischen Formenkreis bereitstellen zu können. Alle unsere Beratungs- und Behandlungsangebote folgen der jeweils aktuellen Leitlinie der für uns relevanten Fachgesellschaften.
Die salus klinik Lindow und ihre Außenstellen wollen für alle Geschäftspartner, Kunden und Patienten bzw. Klienten als kompetenter, verlässlicher und fairer Partner gelten.
Unsere Methoden orientieren sich an den Kriterien der Wirksamkeit, Wissenschaftlichkeit und Wirtschaftlichkeit der Verhaltensmedizin. Im Mittelpunkt steht der in seinen körperlichen, sozialen oder psychischen Funktionen beeinträchtigte oder von Behinderung bedrohte Mensch. Wir begegnen unseren Patienten bzw. Klienten als Personen, die zwar eine vorübergehende Hilfe mit Mitteln der bio-psycho-sozialen Therapie benötigen, die aber auch über viele Fähigkeiten und Ressourcen verfügen, die wir würdigen und fördern. Selbstbestimmung und Aktivierung eigener Kräfte und Möglichkeiten prägen unsere Maßnahmen. Der Patient bzw. Klient wird zum Akteur in eigener Sache und nicht zum Empfänger von Leistungen. Zu diesem Zweck schneidern wir individuell flexible, aufeinander abgestimmte Angebote für jeden Patienten bzw. Klienten, stärken die gesunden Anteile und fördern eigenverantwortliches, gesundheitsorientiertes Handeln.
Im Sinne der Teilhabeorientierung nach SGB IX sind unsere Beratungs- und Behandlungsangebote darauf ausgerichtet, dass unsere Patienten bzw. Klienten wieder am beruflichen und gesellschaftlichen Leben teilnehmen können und ihre Möglichkeiten erweitern, dem (Arbeits-)Leben gute Seiten abzugewinnen und seinen Anforderungen gewachsen zu sein.

Weitere Zertifikate und Partner finden Sie unter:
Auszeichnungen und Kooperationen
Lehreinrichtung der MHB - Urkunde