facebookicon-eventsicon-facebookicon-jobsicon-level-upicon-logo-globalicon-menu-hamburgericon-newsicon-raute

Punktabstinenz bei schädlichen Alkoholkonsum

Zielgruppe
Personen mit missbräuchlichem Alkoholkonsum ohne Abstinenzmotivation und auffällige Verkehrsteilnehmer

Ziele
Punktueller Verzicht von Alkohol in Situationen, in denen der Konsum schwerwiegende Folgen hätte (z.B. Straßenverkehr, Arbeitsplatz)

Nutzen

  • Personen mit missbräuchlichem Alkoholkonsum lernen zwischen kritischen und risikoarmen Trinksituationen zu unterscheiden
  • Personen mit missbräuchlichem Alkoholkonsum lernen die bewusste Steuerung ihres Trinkverhaltens


Leistungen

  • Problematisierung des bisherigen Alkoholkonsums
  • Unterscheidung von kritischen und risikoarmen Trinksituationen
  • Festlegung persönlicher Punktabstinenz
  • Einleitung einer systematischen Selbstbeobachtung
  • Aufbau und Stärkung von Alternativressourcen


Durchführung

  • 1 Vorgespräch a 50 Minuten
  • 6 Gruppensitzungen a 100 Minuten (max. 12 Teilnehmer)

Nächstes Angebot ansehen

Sie finden weitere Zertifikate und Partner im Bereich
Auszeichnungen und Kooperationen