facebookicon-eventsicon-facebookicon-jobsicon-level-upicon-logo-globalicon-menu-hamburgericon-newsicon-raute

Ergometertraining

Beim Ausdauertraining mit Hilfe der Fahrradergometer stehen die Verbesserung der Leistungsfähigkeit des Herz-Kreislauf-Systems und die Schulung der Belastungswahrnehmung anhand körperlicher Empfindungen im Vordergrund.
Im Abgleich von aktuell gemessenen Puls- und Blutdruckwerten mit den entsprechenden Belastungsparametern erlernen die Teilnehmer ihre individuelle und selbständige Trainingssteuerung. Die Fahrradergometer stehen den Teilnehmern auch in der Freizeit zu selbständigen Nutzung zur Verfügung. Das Training auf den Fahrradergometern wird gerne zur Unterstützung der Gewichtsreduzierung genutzt. Voraussetzung ist eine kardiologische Abklärung.